search
top

Berlin 42

Letzte Woche war ich in Berlin. Schöne Zeit. Abgesehen von einem Geschäftstermin hatte ich nichts weiter in Berlin zu tun, als abzuhängen und die Stadt zu erkunden. Mit meiner Kamera habe ich versucht Zahlen von 1 bis 42 in Berlin einzufangen. Das war gar nicht so einfach, wie ich dachte. Zum Glück bin ich übernächste Woche zur re:publica wieder in Berlin. Da mache ich mich auf die Suche nach den fehlenden Zahlen. Die Zahlen, soweit ich sie bisher gefunden habe, findet ihr in meinem flickr-Album Berlin 42.

Fotoprojekt: Berlin 42

2 Antworten to “Berlin 42”

  1. Joe sagt:

    Tolle Idee und sehr ansehnliche Fotos!

  2. Klaudia Pirc sagt:

    Danke :) ich habe jetzt noch ein paar weitere Zahlen gefunden. Immer noch nicht komplett 42. Da muss ich wohl nochmal nach Berlin…

Einen Kommentar schreiben

top